FAQs

Porträtzeichnungen

Wie viele Zeichnungen pro Stunden schafft ein Zeichner?
Das hängt von der Art der Veranstaltung und der Gäste ab. Bei einer Messeveranstaltung können im Akkord bis zu 25 Zeichnungen pro Stunde entstehen, während es bei einem eleganten Gala-Dinner meistens ca. 15 pro Stunde sind. Als Faustformel gilt: 1 Minute für die Ansprache und Positionierung, 2 Minuten für die Zeichnung und ca. 1 Minute Gespräch mit dem Gast, ergibt eine durchschnittliche Dauer von ca. 4 Minuten (entsprechend 15 Zeichnungen pro Stunde). Der Wirkungsbereich der Zeichner ist allerdings wesentlich größer. Für die Umstehenden ist die Beobachtung des Entstehungsprozesses ebenfalls beeindruckend, so dass auch bei großen Veranstaltungen viele Personen erreicht werden.
Wie viel Vorlaufzeit ist erforderlich?
Der Zeichner ist praktisch innerhalb von 10 Minuten nach Ankunft einsatzbereit. Sicherheitshalber wird eine Ankunft 30 Minuten vor Beginn des Einsatzes eingeplant.
Wie viel Platz benötigen die Künstler?
Pyrografie ist als Walk-Act konzipiert worden. Es muss keine Freifläche eingeplant werden.
Kann Pyrografie auch outdoor eingesetzt werden?
Im Winter leidet die Feinmotorik der Finger unter niedrigen Temperaturen, so dass einige zusätzliche "Aufwärmpausen" erforderlich sind. In einer lauen Sommernacht ist der outdoor-Einsatz natürlich ohne Einschränkung möglich.
Wie viel Licht benötigen die Künstler?
Um die Gäste zeichnen zu können müssen die Zeichner die Gesichter gut erkennen können. In dunklen Ecken oder mit nur einer Kerze auf dem Banketttisch ist das nicht möglich.
Wie kann ich in aller Kürze meinen Kunden überzeugen Pyrografie zu buchen?
Hier unsere 9 zündenden Gründe Pyrografie zu buchen:
1. Pyrografie ist eine weltweit einmalige Attraktion.
2. Wir zeichnen bei einem drei- bis vierstündigen Auftritt mit 2 Zeichnern bis zu 150 Porträts.
3. Ihre Freunde, Kunden und Gäste nehmen ein sehr persönliches Andenken mit nach Hause: ihr eigenes Gesicht.
4. Es ist keine Bühne und keine zusätzliche Technik erforderlich.
5. Zeichner sind dank der mobilen tour-erprobten Ausrüstung völlig flexibel einsetzbar. Innenräume, Aussenräume, Wasser, Land, Luft, wo auch immer. Wir decken auch weiträumige Gelände ab (Messen, Festivals, Wüstensafaris).
6. Jede Pyrografie ist ein Unikat und kommt direkt aus der Hand der Erfinder dieser Technik.
7. Wir können das Zeichenpapier individuell bedrucken, so können Sie Ihren Gästen auch noch eine persönliche Nachricht mit auf den Weg geben.
8. Pyrografie ist beeindruckende Aktion, persönlicher Kontakt zu den Gästen und ausgefallenes Geschenk zugleich, dabei wunderbar unaufdringlich und leise.
9. Zeichner sind unkompliziert und schnell buchbar. Und falls Ihnen PyroPorträts zu klein sind - Pyrografie gibt es auch laut, live und in groß: PYROPAINTING!

Bühnenshow

Welches Motiv wird gezeichnet?
Die Motivwahl ist vollkommen frei. Am besten eignen sich organische Motive mit einigen Details die auch als Schwarz-Weiß-Fotografie (ohne Graustufen) noch einwandfrei zu erkennen sind. Besonders gut eignen sich freigestellte, objekthafte Motive ohne Hintergrund, Produkte oder Personen. Logos und Schriftzüge sind schwieriger umzusetzen. Schicken Sie uns einfach eine Auswahl an Motiven, wir beraten Sie gerne.
Welche Vorlage wird benötigt?
Als Vorlage benötigen wir eine oder mehrere Fotografien.
Wie groß ist die Leinwand?
Standardmässig hat die Leinwand das Format 3 x 2 Meter. Aber auch größere und kleinere Formate sind auf Anfrage umsetzbar.
Wie viel Vorlaufzeit ist erforderlich?
Das Motiv muss mindestens 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung feststehen, damit die Pyropainter genug Zeit zur Probe und Vorbereitung des Auftritts haben: jeder Auftritt wird eigens entwickelt und choreografiert. Die Pyropainter brauchen am Veranstaltungstag mindestens 2 Stunden Vorbereitungszeit vor der Veranstaltung um die Leinwand vorzubereiten, die Positionierung der Leinwand zu bestimmen, die Bühnenbeleuchtung und den Musikeinsatz abzusprechen.
Welche Brandschutzmaßnahmen sind zu treffen?
Beim Pyropainting kommt standardmässig nur raucharmes Bühnenfeuerwerk zum Einsatz. Der Einsatz von Pyrotechnik muss bei der örtlichen Behörde angemeldet werden. Die Pyropainter sind beide ausgebildete Bühnenpyrotechniker und haben einen Pyrotechnikerschein.

Großformatige Pyro-Zeichnungen

Wie kann ich meinen Kunden überzeugen Großformat-Pyrografie zu buchen?
1. Pyropainting zu laut? Pyrografie zu klein? Die Großformat-Pyrografie kombiniert das Beste aus beiden Acts.
2. Als abendbegleitende Performance kann sich die Großformat-Zeichnung dezent im Hintergrund entwickeln, ohne das Auftragen des 7-Gänge-Menüs zu stören.
3. Großformatpyrografie ist hervorragend geeignet, um unplanmäßige Lücken in der Abendgestaltung auszufüllen.
4. Das Resultat ist ein formal einzigartiges Bild, das in Konferenzräumen, Empfangshallen und Sushi-Bars noch viele Jahre Ihre Gäste beeindrucken kann.
Welches Motiv ist geeignet?
Die Bandbreite der möglichen Motive der Großformatpyrografie ist noch einmal deutlich größer. Es eignen sich detaillierte Darstellungen von Industrierobotern, barocke Kirchen und Hochseedampfer ebenso wie Physikerkongresse und Rodeoreiten. Auch Kombinationen von verschiedenen Elementen realer oder fiktiver Natur lassen sich bildgewaltig umsetzen.
Was geschieht im Anschluss mit dem Kunstwerk?
Das Kunstwerk kann im Anschluß an die Performance abgenommen, eingepackt und am Ort ihrer Wahl ausgestellt werden.
Wie wird die Performance am besten in den Abend eingebunden?
Die Arbeitszeiten und -arten sind grundsätzlich variabel. Die Pyropainter können sowohl den ganzen Abend im Hintergrund dezent am Motiv zündeln, als auch in kürzeren Sets die Arbeit stückweise vervollständigen. Der Anfang ist natürlich immer ein Hingucker, das Ende kann bei Bedarf noch etwas spektakulär pyrotechnisch in Szene gesetzt werden.